Weidezaun

Der Weidezaun kommt nicht nur bei der Tierhaltung zum Einsatz. Auch bei ländlichen Grundstücken passt sich ein Weidezaun harmonisch ins Grundstück ein.
Grundsätzlich besteht ein Weidezaun aus Holzpfosten und Traversen in gewünschter Anzahl. Erweitert werden kann die Einfriedung durch Diagonalgflecht oder Knotengitter.
Steiermark 141
  • Holz aus der Schweiz
  • Produktion in der Schweiz
  • Sonderanfertigungen möglich