Litzendrahtzaun und Spanndrahtzaun

Der Litzendrahtzaun besteht aus waagrechten Drähten und wirkt je nach Anzahl der Drähte optisch unscheinbar. Somit kann eine Abtrennung erstellt werden, ohne grosse gestalterische Eingriffe in die Umgebung zu nehmen. Vielfach wird der Zaun auch als Rankhilfe benutzt. Dadurch verschwindet die Einfriedung noch mehr und harmonisiert mit einer grünen Umgebung.

Als Pfosten können T-Stahl, Vierkant- oder Rundrohrpfosten verwendet werden.
Litzendrahtzaun Spanndrahtzaun 04
Bitte bei Absturzgefahr und/oder an einem Gewässer beachten:

Normen und Empfehlungen der BFU bezüglich Einfriedungen am Gewässer

Grösse: 1.48 MB

Normen und Empfehlungen der BFU bezüglich Geländer und Brüstungen

Grösse: 1.43 MB