Startseite - Drahtzäune - Knotengitterzaun

Knotengitterzaun, der optisch unaufälliger Metallzaun

| Drucken

Der Knotengitterzaun ist ein stabiles und zugfestes Gittergeflecht mit hoher Transparenz, geeignet sowohl für die Einzäunung von privaten und öffentlichen Grundstücken wie auch für landwirtschaftlich genutzte Flächen, z.B. Tierhaltung, Kleintierhaltung, Obstplantagen.


Durch die Wahl des Gittertypen (enge oder weitere Maschen, je nach Anzahl der Horizontaldrähte) können mit dem Knotengitter unterschiedlichste Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Ausserdem kann beim Knotengitterzaun durch zusätzliche Stachel- oder Spanndräthe die Anforderungen an Übersteigsicherheit erhöht werden. Wir vertreiben und montieren die bekannte und bewährte Knotengitter-Marke "URSUS" vom Hersteller Betafence.

 

Verwendungszweck:

Grundstück: Privat/Öffentlich und Industrie
Sicherheitsstufe: Mittel
Für unebenes Gelände geeignet: Ja
Für Bepflanzung geeignet: Ja
Für Tierhaltung geeignet: Ja
Mindesthöhe: 80 cm
Maximalhöhe: 200 cm

Material für einen Knotengitterzaun:

  • dunkle Legierung aus Zinkalu, sorgt für eine lange Lebensdauer und schützt länger vor Rost
  • leichtes Gitter: Randdrähte (oberster und unterster Längsdraht) Ø 2,45 mm, übrige Dräthe Ø 1,9 mm
  • schweres Gitter: Randdrähte (oberster und unterster Längsdraht) Ø 3,7 mm, übrige Dräthe Ø 3 mm
  • Das Geflecht kann entweder gleichmaschig oder nach unten engmaschig sein
  • feuerverzinkte Stahlrohrpfosten
  • runde Tannenpfosten oder vierkant Lärchenpfosten, braun-druckimprägniert

Preisliste

Preisliste Knotengitter [PDF]

Preisliste Rohrpfosten und Rohrstreben mit und ohne Fussplatte [PDF]

Suchen Sie nach ...

Türen aus DrahtgeflechtMetalltore

knotengitter_0.jpgknotengitterzaun_1.jpgknotengitterzaun_2.jpgknotengitterzaun_3.jpgknotengitterzaun_4.jpgknotengitterzaun_5.jpgknotengitterzaun_6.jpgknotengitterzaun_7.jpg